“Demokratie
braucht
politische Bildung”

AdB-Online-Fortbildung zu digitalen Themen geht 2023 weiter

Symbolbild
Foto: Andi Weiland | andiweiland.de
9.01. 2023

Anmelden und teilnehmen

Der Arbeitskreis deutscher Bildungsstätten (AdB) unterstützt mit einem eigenen Online-Angebot die Weiterbildungsmöglichkeiten seiner Mitglieder. Die aktuelle Reihe ist im November 2022 gestartet und wird als ein fortlaufendes Format etabliert.

 

Die Schwerpunkte der Fortbildungsmodule 2023 – von digitaler Barrierefreiheit, Datenschutz bis hin zur KI in der politischen Bildung und im Projektmanagement – sollen als „Update“ des eigenen Wissensstandes dienen, neue Nutzungsmöglichkeiten erschließen und zugleich den Austausch- und Beratungsbedürfnissen Raum geben. Methodisch Vermittlungsmöglichkeiten bietet das als Doppelmodul angelegte Format „Digitale politische Bildung mit Kindern“.

 

In den ersten beiden Online-Veranstaltungen im November und Dezember 2022 erfuhren die Teilnehmenden unter anderem, wie sie die Barrierefreiheit eigener Web-Angebote überprüfen können und wie Open-Source-Communities, Software-Lizenzierung und öffentliche Förderung zusammenhängen. Das Feedback der Teilnehmer*innen war durchweg positiv: Sie konnten Anregungen für die eigene Arbeit gewinnen, erste Fragen klären und die noch offenen Fragen genauer benennen. Dass der Referent auch nach den Fortbildungseinheiten für weitere Fragen und für eine Beratung zur Verfügung steht, trug deutlich zum positiven Feedback bei.

 

Die Teilnahme an allen Online-Veranstaltungen ist kostenfrei und richtet sich an AdB-Mitgliedseinrichtungen und ihre Mitarbeitenden. Die Module sind so gestaltet, dass sie die relevanten Inhalte einfach, verständlich und kompakt auf den Punkt bringen. Es werden theoretische Grundlagenkenntnisse vermittelt und praktische Handlungsempfehlungen diskutiert. Die Dauer ist auf ca. 1,5 bis 3 Stunden angelegt. Eine Teilnahme ist an einzelnen Veranstaltungsterminen oder auch an allen Veranstaltungen möglich.

 

Als Referent für digitale politische Bildung hat Tim Schrock aus der AdB-Geschäftsstelle die Fortbildungsreihe konzipiert und steht als Ansprechpartner für Fragen rund um digitale Themen zur Verfügung. Das nachhaltige Fortbildungsangebot soll sich künftig auch aus den Erfordernissen der Teilnehmende ergeben. So werden, die bei den Online-Veranstaltungen aufgetauchten Themen und Fragen, in späteren Veranstaltungsformaten wieder aufgegriffen.

 

Anmeldung: direkt bei Tim Schrock, schrock@adb.de, Tel. 030 400 401 16

 

Weitere Termine und Themen:

30.03.2023 10:00 - 13:00 Uhr Digitale politische Bildung mit Kindern I

25.05.2023 13:30 - 15:00 Uhr Digitale Barrierefreiheit: Gebärdensprache

31.08.2023 13:30 - 15:00 Uhr Projektmanagement digital

12.10.2023 13:30 - 15:00 Uhr Künstliche Intelligenz in der politischen Bildung

14.12.2023 13:30 - 16:30 Uhr Digitale politische Bildung mit Kindern II